Direkt-Link zum Seiteninhalt Sehhilfe wieder ausschalten
Logo
 

Geriatrie - geriatrische Rehabilitation


Entsprechend dem sozialpolitischen Grundsatz "Rehabilitation vor Pflege" wurde im Rahmen des Bayerischen Geriatriekonzepts seit 1990 ein flächendeckendes Netz an geriatrischen Rehabilitationseinrichtungen aufgebaut. Ältere Menschen erhalten in wohnortnahen stationären Einrichtungen unmittelbar im Anschluss an einen Krankenhausaufenthalt eine auf ihre Bedürfnisse zugeschnittene altersmedizinische Rehabilitation.

Mehrere Studien belegen die Nachhaltigkeit der geriatrischen Rehabilitation in Bayern. Sie trägt maßgeblich dazu bei, Wiedereinweisungen in Akutkrankenhäuser und die Unterbringung in Pflegeheimen zu vermeiden. So hilft die geriatrische Rehabilitation insbesondere, die Selbstständigkeit der Patientinnen und Patienten zu steigern. Der Barthel-Index, das Maß für die Selbstständigkeit, beträgt bei über der Hälfte der aus einer geriatrischen Rehabilitation entlassenen Patienten 75 bis 100 Punkte (maximal erreichbar sind 100 Punkte). Der Grad der Selbstständigkeit steigt damit durch die Rehabilitationsbehandlung durchschnittlich um 23 Punkte. Rund 87 Prozent der regulär entlassenen Patientinnen und Patienten können in eine Privatwohnung zurückkehren. 94 Prozent hiervon wohnen auch nach einem halben Jahr immer noch dort.

§ 40 Sozialgesetzbuch V

Gesetzliche Krankenkassen

www.stmgp.bayern.de/gesundheitsversorgung/krankenhaueser/altersmedizin/

Verwandte Leistungen

Zuständig

Träger der gesetzlichen Krankenversicherung


Zurück zur Übersicht ...

Barrierefreiheit

Bauplätze

Die Stadt Ostheim v. d. Rhön bietet Bauplätze in den Stadtteilen Ostheim, Urspringen und Oberwaldbehrungen an:

mehr ...


Anschrift
Stadt Ostheim v.d.Rhön
Marktstr. 24
97645 Ostheim v.d.Rhön

Tel 09777/9170-0
Fax 09777/9170-25


Öffnungszeiten

Öffnungszeiten

Montag, Freitag 08:00 - 12:00 Uhr

 

 

Dienstag

Donnerstag

08:00 - 12:00 Uhr

14:00 - 16:00 Uhr

Mittwoch geschlossen Beratungstermine individuell vereinbar
   

Zusätzl. Öffnungszeit Einwohnermeldeamt

jeden 1. Samstag
im Monat

09:00 - 11:00 Uhr

Stadt Ostheim v.d.Rhön

Marktstr. 24

97645 Ostheim v.d.Rhön

 

Tel. 0 97 77 / 91 70 -0

Fax. 0 97 77 / 91 70 -25

Öffnungszeiten

Montag und Freitag 08:00 - 12:00 Uhr

 

 

Dienstag,Donnerstag

                                   

08:00 - 12:00 Uhr

14:00 - 16:00 Uhr

Mittwoch geschlossen Beratungstermine individuell vereinbar
   

Zusätzl. Öffnungszeit Einwohnermeldeamt

jeden 1. Samstag
im Monat

09:00 - 11:00 Uhr

 

Weitere Links

Drucken

Sitemap

Impressum